E-Mail wurde nicht zugestellt

E-Mail-Zustellung

Wenn eine E-Mail vom System an den Empfänger nicht zugestellt werden kann, bekommen Sie in der Regel eine E-Mail mit dem Betreff WG: Mail delivery failed: returning message to sender. Die E-Mail beinhaltet unter Anderem die Fehlermeldung, warum diese nicht zugestellt werden konnte.
 

Fehlermeldungen beim Versand und Empfang von E-Mails:

550 Requested action not taken: mailbox unavailable

Der angegebene Empfänger ist in unserem System nicht existent oder der Empfänger hat sein Postfach zu lange nicht mehr genutzt. Daraufhin wurde dieses aufgrund von Inaktivität temporär deaktiviert. Bitte überprüfen Sie die Schreibweise dieser E-Mail-Adresse.
 

550 Requested action not taken: message refused

Der Vesandt der E-Mail wurde vom Mailserver abgelehnt. Dies kann mehrere Gründe haben. Setzen Sie sich am Besten mit unserem Support-Team in Verbindung, um das Problem zu lösen.
 

550 User Unknow oder Unknown recipient oder User unknown in virtual mailbox table

Sollten Sie diese Fehlermeldung beim versenden einer Mail erhalten, stimmt die Mailaddresse vermutlich nicht. Die Fehlermeldung besagt, dass die betroffene E-Mail-Adresse nicht existiert. Daraufhin sollten Sie die E-Mail-Adresse auf Fehler kontrollieren, oder Sich anderweitig beim Besitzer der Mail melden und diesen davon in Kenntnis setzen.
 

550 Mailbox quota exceeded

Das Postfach des Empfängers ist voll und bietet keinen weiteren Speicherplatz, um weitere E-Mails zu empfangen. Versuchen Sie den Empfänger anderweitig zu kontaktieren, um Ihn über diesen Sachverhalt zu informieren.
 

550 relay not permitted

Beim Mailversand wir ebenfalls, wie beim Mailempfang eine Authentifizierung angefordert. Beachten Sie das in Ihrem Mailprogramm die SMTP-Authentifizierung aktiviert ist.
 

550 Unrouteable address

Die angegebene E-Mail-Adresse existiert nicht. Der Fehler liegt im Domainnamen, also nach dem @-Zeichen der E-Mail-Adresse. Bitte Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse nach Tippfehler.
 

554 User unknown

Die angegebene E-Mail-Adresse existiert nicht. Es befindet sich wahrscheinlich ein Tippfehler in der E-Mail. Bitte Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse nach Tippfehler.
 

571 Delivery not authorized, message refused

Die Mail wurde vom Server versendet, jedoch vom Empfänger abgelehnt. Dies könnte Aufgrund eines Eintrags in der Blackliste oder einer Firewall-Regel passiert sein.
 

Sorry, I couldn't find any host named ...

Wenn Sie diese Fehlermeldung bekommen, scheint die E-Mail-Adresse des Empfängers fehlerhaft zu sein. Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse auf Fehler. Sollte die Adresse kopiert worden sein, achten sie vor allem auf Leerzeichen, die beim kopieren dazu kopiert wurden.
 

retry timeout exceeded

Die Mail konnte nicht korrekt zugestellt werden. Es befindet sich wahrscheinlich ein Tippfehler in der E-Mail. Bitte Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse nach Tippfehler.
 

Wichtig, lesen Sie vor der Benutzung der Unternehmenssoftware unbedingt das Handbuch für die Module, die Sie nutzen möchten.