Mandanten

Einrichtung

Um die Einrichtung Ihrer Mandanten vorzunehmen, gehen Sie wie folgt vor:
 
  1. Öffnen Sie unter Start in der Systemsteuerung den Reiter Mandanten.
  2. Nun können Sie den angelegten Mandanten bearbeiten.
 
Die eingegebenen Daten werden in der Kopf- und Fußzeile der Reports ausgegeben.
 
Name 1 Name für den Mandanten
Name 2  2. Namen für den Mandanten
Straße / Nr Straße und Hausnummer des Mandanten
PLZ
Postleitzahl des Mandanten
Ort Ort des Mandanten
Land
Das Land muss aus der Liste ausgewählt werden
Telefon Die Telefonnummer des Mandanten
E-Mail Die E-Mail-Adresse des Mandanten
Homepage Ein Link zur Homepage (falls vorhanden)
Umsatzsteuerplicht Wählen Sie aus, ob der Mandant Steuerpflichtig ist oder nicht
Steuer-Nr. Steuer-Nr. des Mandanten
UST-IdNr. Umsatzsteuer-Id-Nummer des Mandanten
Währung Die Standard Währung Ihres Landes
Standard-Kontenrahmen Standardmäßig ist SKR03 angegeben, wenn dies nicht Ihrem Unternehmen entspricht können Sie einen anderen Standard-Kontenrahmen auswählen
Bank Tragen Sie den Namen der Bank ein
BIC BIC für Zahlungsinformation
IBAN IBAN für Zahlungsinformation
Kontoinhaber Kontoinhaber für Zahlungsinformation
Gläubiger-ID Falls Sie noch keine Gläubiger-ID haben, können Sie hier eine beantragen

Kontenrahmen ändern

Wenn Sie auf "Kontenrahmen ändern" klicken, haben Sie die Möglichkeit einen Standardkontenrahmen für den Mandanten festzulegen. Dies sind relevante Daten für den DATEV-Export  im PMS. Mehr zum DATEV-Export  können Sie in diesem Hilfeartikel nachlesen.
 
Kontenrahmen ändern
 
Wenn Sie einen Kontenrahmen gewählt oder importiert haben, können Sie danach noch spezifisch die einzelnen Konten für den Kontenrahmen individuell anzupassen.
 
Kontenrahmen spezifisch ändern

Einstellungen

Kunden Wählen Sie einen Adresskatalog für die Kunden aus
Lieferanten Wählen Sie einen Adresskatalog für die Lieferanten aus
Personal Wählen Sie einen Adresskatalog für das Personal aus
Lieferbedingung
Wählen Sie eine Standardisiert bevorzugte Lieferbedingung aus
Zahlungsziel Wählen Sie aus wann abgebucht wird
Zahlungsweise
Wählen Sie eine Standard Zahlungsweise aus
Zahlungsvereinbarung Wählen Sie eine Zahlungsvereinbarung aus
Verband Wählen Sie eine Verbandsliste aus
Preisliste Wählen Sie eine Preisliste aus
Kreditlimit Legen Sie einen Kreditlimit fest
Verwendungszweck 1&2 Nutzen Sie Platzhalter für die Verwendungszwecke
Netto-Preisauszeichnungen Sie können wählen, ob Brutto oder Netto Preise ausgegeben werden

Öffnungszeiten

Informationen darüber wie die Öffnungszeiten angelegt werden, finden Sie im Hilfe-Artikel Öffnungszeiten.

 

Wichtig, lesen Sie vor der Benutzung der Software unbedingt das Handbuch für die Module, die Sie nutzen möchten.