Mehrwertsteuerumstellung 01.07.2020

Die beschlossene Mehrwertsteuersenkung der Bundesregierung, die zunächst auf eine Dauer von sechs Monaten befristet ist, tritt am 01. Juli 2020 in Kraft. Konkret bedeutet dies, dass statt 19 Prozent nur noch ein Mehrwertsteuersatz von 16 Prozent gilt und der ermäßigte Steuersatz von 7 Prozent auf 5 Prozent gesenkt wird.
 
Im folgenden Hilfe-Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihr System für die Umstellung vorbereiten. Wenn Sie einen Swoppen Cloud oder einen Hoteldesk Account haben, können Sie die Umstellung vom Einrichtungsassistenten vornehmen lassen.
 

Checkliste für die manuelle Umstellung der Mehrwertsteuer

  1. Steuerschlüssel anlegen 
  2. Anpassen der Steuerschlüssel für die Buchungstexte im Kassenbuch
  3. Steuersatz bei Leistungen ab dem 01.07.2020 ändern

Steuerschlüssel anlegen

Öffnen Sie die Verwaltung der Steuerschlüssel über Stammdaten > Finanzen > Steuerschlüssel.

DEermäßigt 5% MwSt. ab 01.07.2020



DEermäßigt 7% MwSt. ab 01.01.2021

DEregel 16% MwSt. ab 01.07.2020

DEregel 19% MwSt. ab 01.01.2021

Steuerschlüssel Tragen Sie die ID für den Steuerschlüssel ein.
Bezeichnung Tragen Sie eine Bezeichnung für den Steuerschlüssel ein.
gültig von Geben Sie an ab wann der Steuerschlüssel gültig ist.
Steuerklasse
Wählen Sie eine Steuerklasse aus.
Steuerart Wählen Sie eine Steuerart aus.
Steuersatz Legen Sie den Steuersatz fest.
Kennzeichen Tragen Sie eine Kennzeichnung ein.
Belegtext 1-3 Zusätzliche Felder für mehr Informationen
FiBu-Konten
Für die korrekten FiBu-Konten wenden Sie sich an Ihren Steuerberater.

Anpassen der Steuerschlüssel für die Buchungstexte im Kassenbuch

Wenn Sie das Kassenbuch nutzen, sollten Sie bei den Buchungstexten den Steuersatz entsprechend anpassen. Öffnen Sie dazu Stammdaten > Kassenbuch > Buchungstexte.
 

Steuersatz bei Leistungen ab 01.07.2020 ändern

 
Bearbeiten Sie jede gebuchte Leistung und passen Sie im Feld "excl. MwSt." bzw. "incl. MwSt." den Steuersatz an. Leistungen die über den 01.07.2020 hinaus gebucht wurden (z.B. vom 28.06. - 02.07.2020) sollten auf den Stichtag 01.07.2020 gesplittet werden.


Themenrelevante Seiten

 

Wichtig, lesen Sie vor der Benutzung der Software unbedingt das Handbuch für die Module, die Sie nutzen möchten.