Gutscheine erstellen und verrechnen

Gutschein als Artikel anlegen

Um einen Gutschein-Artikel anzulegen, gehen Sie wie folgt vor:
 
  1. Wählen Sie unter Stammdaten den Reiter Artikel aus.
  2. Legen Sie einen neuen Datensatz an und wählen Gutscheine aus.
Gutschein Artikel

  3. Über Einstellungen kann nun die Vorlage ausgewählt werden.

Gutschein Einstellungen

4. Über Motive können Sie per drag & drop Dateien hochladen.
 
Gutschein Motive
 
5. Wenn Sie diese Einstellungen vorgenommen haben, können Sie den Artikel, mit der Bestätigung auf Weiter, erstellen und das nachfolgende Fenster öffnet sich.
 
Gutschein Artikel anlegen
6. Wählen Sie die Artikelgruppe Gutscheine aus. Über das blaue Pickup Feld, gelangen Sie direkt zu den Artikelgruppen.
7. Nun können Sie eine Artikel-Nr. und einen Namen vergeben. Speichern Sie Ihre Einstellungen ab.
8. Der Artikel wurde nun angelegt.
 

Gutschein erstellen

Um einen Gutschein zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:
 
  1. Öffnen Sie im Hotel-Manager unter Finanzen die Gutscheine.
  2. Legen Sie einen neuen Datensatz an.
Gutschein erstellen
 
3. Wählen Sie über das Pickup-Feld eine Kundennummer aus.
4. Wählen Sie über das Pickup-Feld die passende Artikelnummer aus.
5. Über die Eingabemöglichkeiten bei Bezeichnung, Gutscheintext und Widmung, können Sie diesen Gutschein etwas persönlicher gestalten.
6. Tragen Sie den Wert des Gutscheins als EUR-Geldbetrag ein und entscheiden Sie, ob Sie den Wert auf dem Gutschein, durch aktivieren des Hakens, verbergen möchten.
7. Beim Status können Sie zwischen Aktiv, Inaktiv und Eingelöst wählen.
8. Nun können Sie die Gültigkeit des Gutscheins, mit Hilfe der Kalendersymbole einstellen.
9. Unter Anzahl wird die Anzahl dieses Gutscheins eingestellt. (Bsp.: Wert von 100€, Anzahl bei 5, ergibt einen Gesamtwert von 500€)
      10. Unter Gutscheinanzahl wird die Anzahl ausgewählt, wie oft Sie diesen Gutschein erstellen möchten.
 

Rechnung für einen Gutschein erstellen

Um die Rechnung für den Gutschein zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:
  1. Öffnen Sie im Hotel-Manager unter Finanzen die Gutscheine.
  2. Wählen Sie einen Gutschein aus.
Gutschein Rechnung
 
3. Klicken Sie auf Rechnung erstellen und Sie gelangen in den Belegassistenten.
4. Hier folgt der übliche Weg einer Belegerstellung.
 

Gutschein verrechnen

Um einen Gutschein zu verrechnen, gehen Sie wie folgt vor:
 
  1. Erstellen Sie eine Rechnung über den Beleg-Assistenten.
  2. Klicken Sie auf das Gutschein-Symbol.
3. Das Gutscheine Pick-up Fenster öffnet sich.
4. Wählen Sie nun einen Gutschein, per Doppelklick, aus. Dieser wird dadurch in den Beleg-Assistenten übernommen.
5. Schieben Sie den Gutschein in das grüne Bearbeitungsfeld. Nun können Sie die Rechnung wie gewohnt erstellen.
Die Forderung dieser Rechnung vermindert sich um den Gutscheinwert. Der Status des Gutscheins ändert sich in eingelöst.
 

Wichtig, lesen Sie vor der Benutzung der Software unbedingt das Handbuch für die Module, die Sie nutzen möchten.